CARLOS MIERES

im Mittelpunkt der Kompositionen von Carlos Mieres stehen südamerikanische und afroamerikanische Rhythmen, das sind z.B. Tango, Candombe, Bossa, Milonga und Chacarera, außerdem gibt es in seiner Musik karibische Einflüsse. Durch Elemente des modernen Jazz-Rock und Pop entsteht so der typische Stil seiner Musik.

 Die Mehrzahl seiner Kompositionen sind äußerst melodisch und harmonisch,bis romantisch. Durch das Spielen der akkustischen und elektro-akkustischen Gitarre wird diese Form der Musik besonders positiv hervorgehoben.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten diese Art der Musik darzustellen, beginnend mit z.B.einem Duo bis hin zu einer Band bestehend aus mehreren Musikern.

 


Google yahoo